Archiv des Autors: Dieter Kessler

Offene Rheinland-Pfalz-Meisterschaften: Siege für Kraftdreikämpfer Sascha Calleger und Markus Drieß

Maximale Ausbeute für Wemmetsweilers Kraftdreikämpfer in Mainz. Die beiden einzigen Saarländer kamen, sahen und siegten in ihrer jeweiligen Alters- und Gewichtsklasse. Sascha Calleger (36) bei den Aktiven bis 105 Kg Körpergewicht und Markus Drieß (51) bei den 50- bis 59-Jährigen in der Gewichtskategorie bis 83 Kg.

3. Wettkampftag: Heros punktet in Kaiserslautern

Mit einem Vorsprung von rund 28 Punkten endete für das Team von Friedrich Grauberger die Auswärtsbegegnung mit der TSG Kaiserslautern erfolgreich. Endstand 131 Relativzähler des Gastes aus Wemmetsweiler gegenüber 103,6 Punkten der Pfälzer. Relativ beste Heberin war die Wemmetsweiler Athletin Saskia Winkmann !              E.H.

2.Wettkampftag gegen Kyllthalheber Trier Ehrang

Der Kampf ging zwar verloren, und doch waren die Wemmetsweiler Illtalheber beim Heimvergleich mit den Kylltalhebern Trier-Ehrang die tonangebende Mannschaft. Trainer Friedrich Grauberger schritt mit tollem kämpferischen Elan voraus und avancierte bei einem Gesamtergebnis von 173,2 zu 198 Punkten zum besten Heber seiner Mannschaft.

Heros startet erfolgreich in die neue Saison

Aufatmen beim Wemmetsweiler Athletenclub. Nach einem sehr engen Auftaktsieg über ein ausnahmslos weibliches Quartett des KSV Grünstadt kann das Team von Trainer Friedrich Grauberger jetzt gelassener in die weitere Zukunft schauen. Heros war am Ende einer überaus spannenden Kirmespartie mit 145 zu 139 Punkten den wacker kämpfenden Pfalzmädels um eine knappe Nasenspitze voraus.

Landesliga1920

Südwestdeutsche Meisterschaften in Speyer

Wieder goldene Zeiten für Wemmetsweilers Master 

Drei Titel für die Heros-Masters bei den südwestdeutschen Meisterschaften in Speyer. Vera Loch, Sven Mieger und Georg Bächle setzten rechtzeitig vor dem Start der neuen Mannschaftssaison ein starkes Aufbruchssignal in Richtung junge Generation, die am Kirmes-Samstag, 21. September, im Heimkampf gegen Grünstadt besonders gefordert sein wird.

Landesmeisterschaften im Gewichtheben am 11.05.2019

Die diesjährigen Landesmeisterschaften finden am 11.05.2019 in Wemmetsweiler statt.

Auch in diesem Jahr können Newcomer starten, wenn sie Mitglied in einem Verein, welcher

dem SGV angeschlossen ist.

Offiziell mit einem gültigen Startbuch mit Startkarte in der Landesmeisterschaftswertung.

Andere Startmöglichkeiten gibt es laut Sportordnung nicht.

Die Ausschreibung folgt in Kürze.

 

 

Letzter Wettkampftag: Trotz Niederlage in Speyer noch Gruppenzweiter

Heros im GlückTrotz Niederlage in Speyer noch Gruppenzweiter Wie erwartet unterlag das Wemmetsweiler Heberteam in der Pfalz-Hochburg Speyer deutlich mit 124,8 zu 225 Relativpunkten, konnte sich in der Endabrechnung aber dank eines Mini-Vorsprungs von 14,3 Punkten knapp vor dem KSV Grünstadt III als Zweitplatzierter über die Ziellinie retten. Dem KSV Grünstadt, der mit 150 zu 113,8 Punkten zwar siegreich über die TSG Kaiserslautern geblieben war und nach Punkten zum AC Heros aufschloss, fehlte am Ende das berühmte Quäntchen Glück.  ( E. H. )